Post Tagged with: "Berlin"

Metropolitan Estates Berlin GmbH & Co. KG wird wieder handlungsfähig

Die Metropolitan Estates Berlin GmbH & Co. KG hat eine neue Treuhandkommanditistin – Die Rechtsprechung hat entschieden, dass Anleger ein Recht auf Auskunft über die mitbeteiligten Anleger haben;  wie wird dadurch der Anlegerschutz gestärkt? – von Rechtsanwalt Dr. Sven Tintemann   Der Name der Gesellschaft lautet FTW Treuhand Nord GmbH. Diese stellt sicher, dass die Gesellschaft wieder handlungsfähig ist, nachdem[Weiterlesen…]

5. November 2013 Allgemein

ALAG günstiger Vergleich für geschädigten Anleger erzielt

Am Freitag den 25.10.2013 verhandelte Rechtsanwältin Jacqueline Buchmann von der Kanzlei Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte aus Berlin vor dem Landgericht Hannover. Während sich die Prozessbevollmächtigten der ALAG Auto Mobil GmbH & Co. KG bereits siegessicher wähnten, wendete die Anlegerschützerin das Blatt zugunsten zweier Anleger. Beide Anleger zeichneten seinerzeit eine Classic-Anlage mit einer Einmaleinlage und erhielten zumindest anfänglich Ausschüttungen, letztere klagte die ALAG[Weiterlesen…]

30. Oktober 2013 Allgemein

ALAG Auto Mobil GmbH & Co. KG: Erfolg für eine geschädigte Anlegerin

Landgericht Landshut lehnt Klage der ALAG Auto Mobil GmbH & Co. KG ab – Rechtsanwälte Dr. Schulte und Partner erstreiten positives Urteil für geschädigte ALAG Anlegerin Eine geschädigte Anlegerin hatte sich als atypisch stille Gesellschafterin an der ALAG Auto Mobil GmbH & Co. KG in Form einer Einmaleinlage (Classic) und einer Rateneinlage (Sprint) beteiligt. Nachdem sie von der ALAG Ende[Weiterlesen…]

2. Juni 2013 Allgemein

Versiko:Sonne + Wind AG ein schwarzer Fleck auf weißer Weste?

Das fragt unsere Internetplattform www.diebewertung.de in einem Artikel. Schaut man sich die Bilanzen des Unternehmens und deren Beteiligungen an, dann fällt die überaus negative Bilanz des Unternehmens Sonne und Wind AG auf. Heir hat man viel Geld der Anleger verloren. Ob das Unternehmen nochmals den „turn around“ schafft dürfte fraglich sein. Ansonsten finden wir von diebewertung. de die Bilanzen durchaus[Weiterlesen…]

24. April 2013 Allgemein

Richtlinie über die Qualität von Muschelgewässern in Niedersachsen

Die Einordnung der Kommunalabwasserrichtlinie  in Bezugnahme auf die Verordnung von 2007 Im Rahmen eines Seminarbeitrags rund um die ökologischen Fragen über die Qualitätsanforderungen an Muschelgewässer in Niedersachsen wurden exemplarisch Fragen des Gewässerschutzes diskutiert. Viele Gewässer  sind  aufgrund der langjährigen intensiven Landwirtschaft ökologisch stark belastet. Teilnehmer waren interessierte Juristen der Dr. Schulte Partner Berlin sowie als Referent Florian Frisch, Umweltexperte und[Weiterlesen…]

22. April 2013 Allgemein

Verkauf gebrauchter Lebensversicherungen – keine gute Idee

In den letzten Jahren ist der Verkauf der unliebsam gewordenen alten Lebensversicherung modern geworden. Viele Finanzberater rieten ihren Kunden zum Verkauf der alten Lebensversicherung, weil diese eine schlechte Renditeprognose mit sich bringt. Der Markt der Lebensversicherungsaufkäufer boomte daher zunehmend.

14. März 2013 Allgemein

Arbeitskreis Kreditgewährung: Ausstieg eines Geschäftspartners – Unternehmer gerät in wirtschaftliche Not

Rechtsanwälte des Arbeitskreises Kreditgewährung konnten einem Unternehmer bei Bereinigung seiner SCHUFA erfolgreich helfen

8. März 2013 Allgemein

Bankenhaftung und Immobilienrecht aktuell

Seminar bei der Aestas Campus Immobilien AG, Berlin von Holger Schöne Im Rahmen von Fortbildungsveranstaltungen in den Räumen der  Berliner Aestas Campus Immobilien AG fand eine Informationsveranstaltung zum Immobilienrecht statt. Die Aestas Campus Immobilien AG ist ein Immobilienunternehmen, das sich auf Vermittlung und Verkauf von Immobilien spezialisiert hat.  Sehr kompetente Beratung und Marktkenntnis sind unerlässlich für Anleger, Investoren, Interessierte und[Weiterlesen…]

28. Januar 2013 Allgemein

Beratungsqualität durch einen Kreditvermittler

Darlehensvermittlungsvertrag und die damit verbundenen Anforderungen und Verpflichtung – von Danuta Wiest, Rechtsanwältin bei Dr. Schulte und Partner

22. Januar 2013 Allgemein

Albis Capital wird abgewickelt – Anleger müssen mit Rückforderungen rechnen

Berlin, 21.01.2013 Die Albis Capital AG & Co. KG wird liquidiert. Kenner der Branche wird diese Nachricht nicht überraschen. Hatte die Gesellschaft doch schon seit 2010 mit argen internen Problemen und kriminellen Machenschaften im eigenen Unternehmen zu kämpfen.

21. Januar 2013 Allgemein